Altstadt-SPD Mainz login

Aktuell

zurück


Nora Egler

Ein Dutzend neue Parkplätze/Stellflächen für Bewohnerparken, Ladezonen und Fahrräder in der Holzhof- und Neutorstraße

Anfrage im Ortsbeirat am 15. November 2017


Die Altstadt hat einen besonderen Parkdruck. Stellflächen für Bewohner(innen) und Ladezonen sind bereits jetzt rar. Durch begrüßenswerte Projekte der Stadterneuerung entfallen zudem zahlreiche Parkplätze. Die Altstadt-SPD ist daher bestrebt, öffentliche Verkehrsflächen so optimal auszunutzen, dass dort, wo es möglich und sinnvoll ist, wieder neue Parkgelegenheiten als Ausgleich entstehen. [...]

1. Holzhofstraße in Höhe Hopfengarten (drei Flächen für Ladezone/Bewohnerparken)

Im Herbst 2016 hat es eine Ortsbesichtigung gegeben, bei die Straßenverkehrsbehörde und der Ortsbeirat vertreten waren. Auf Anregung der SPD waren sich alle Beteiligten einig, dass es möglich und sinnvoll ist, auf der Holzhofstraße in Höhe des Hopfengarten zusätzliche Stellflächen einzurichten: zwei noch vor der Bushaltestelle, etwa in Höhe Holzhofstraße 24; eine in Höhe Holzhofstraße 32, wo kurz vor der Schönbornstraße eine bestehende Ladezone verlängert und geteilt werden kann. Diese dann insgesamt vier Stellflächen sollten während der Öffnungszeiten der Kita (7 bis 17 Uhr) als „Ladezone“, ansonsten als Bewohnerparkplätze ausgewiesen werden. Die Markierung und Beschilderung sollte bereits im Frühjahr 2017 vollzogen werden.

Frage 1: Wann werden diese drei zusätzlichen Stellflächen an der Holzhofstraße in Höhe des Hopfengarten eingerichtet?

2. Holzhofstraße vor Parkhaus (sechs Flächen für Bewohnerparken nachts)

Auf der Holzhofstraße vor dem Parkhaus (tegut) befindet sich eine etwa 65 Meter lange Stellplatzfläche, auf der 12 PKW stehen können. [...]

Frage 2: Wie steht die Verwaltung zum Vorschlag der SPD, die Zahl der Taxi-Stellplätze auf 6 (rund um die Uhr) zu begrenzen sowie die 6 Lade-Stellplätze ab 18 Uhr (samstags ggf. früher und sonntags ganztägig) fürs Bewohnerparken freizugeben?

Dies würde zwischen 6 und 18 Uhr keine Einschränkungen für Taxis und Ladevorgänge bedeuten. Aber nachts und am Wochenende entstünden 6 zusätzliche Bewohnerparkplätze.

3. Neutorstraße 13-17 (zwei Flächen für Bewohnerparken)[...]

Frage 3: Teilt die Verwaltung die Einschätzung der SPD, dass im Bereich Neutorstraße 13-17 zwei zusätzliche Bewohnerparkplätze eingerichtet werden können?

4. Neutorstraße 8-10 (eine Fläche für Fahrräder)

In der Neutorstraße stehen vor den Hausnummern 8 bis 10 häufig Motorräder und zahlreiche Fahrräder, obwohl für sie dort keine Abstellflächen vorgesehen sind. [...]

Frage 4: Wie beurteilt die Verwaltung den Vorschlag der SPD, im Bereich Neutorstraße 8-10 eine Stellfläche für Fahrräder und möglichst auch Motorräder mit entsprechenden Bügeln einzurichten?

Nora Egler und Andreas Behringer, SPD-Fraktion